Roboticket bei den TICKETING BUSINESS AWARDS nominiert

Unser Ticketing-Partner Roboticket ist gemeinsam mit der Dänischen „Superleague“ für den diesjährigen „THETICKETINGBUSINESS Award“ in der Kategorie „Impact Award“ nominiert.

Insbesondere die rasante Erschließung der dänischen Superleague mit der Migration von insgesamt sieben Erstligisten binnen drei Jahren mit dem Fokus auf digitales self-service-Ticketing waren für die Nominierung unseres Business-Partners ausschlaggebend.

Beste Migrationsarbeit und Mehrwert für Verein und Fans

In der Kategorie „Impact Award“ werden Lösungsanbieter und Veranstalter für die beste Migration, Upgrades und Implementierungsprojekte nominiert, die für nachhaltigen Mehrwert und zusätzlichen Umsatz durch Digitalisierung geführt haben.

Die Sieger werden am 17. April 2018 im Emirates Old Trafford in Manchester bekanntgegeben.

Roboticket ist im deutschsprachigen Markt durch die Intero Operations & Services (INOS) vertreten.

INOS-Geschäftsführer Jochen Friedrich: „Es ist eine große Herausforderung, im deutschen Sport-Ticketing als Neuling Fuß zu fassen. Diese Nominierung zeigt, dass wir mit Roboticket genau den richtigen Partner haben, um im Ticketing genau das umsetzen zu können, von dem die Vereine in der dänischen Superleague bereits profitieren.“

Die INOS ist mit Roboticket seit der Saison 2017/18 neuer Ticketingpartner des Drittligisten SpVgg Unterhaching und setzt auch hier auf eine digitale Ticketingstrategie, die Prozesse im Verein deutlich verschlankt und für die Organisation, Fans und Partner einen deutlichen Mehrwert schafft.

Alle Nominierungen der Kategorie „Impact Award“

  • Roboticket (Polen) & Superleague (Dänemark)
  • Hertford Theatre (GB) & Ticketsolve (Irland)
  • Music Venues Trust & TicketWeb (GB)
  • University of Vermont & Tickets.com (USA)
  • Nimax Theatres (GB) & TixTrack (USA)
  • Amsterdam Dance Event & Paylogic (Niederlande)

Der TICKETINGBUSINESS AWARD wird auch 2018 im Rahmen des Ticketing Business Forums (bis 2017: “Ticketing Technology Forum”) verliehen, welches vom 17.-18. April 2018 im Emirates Old Trafford in Manchester stattfinden wird.

Die Intero Operations & Services wird auch in diesem Jahr gemeinsam mit seinen Technologie- und Businesspartnern Oxynade und Roboticket in Manchester vertreten sein, wo der Roboticket-Kunde FC Kopenhagen im Panel zum Thema Jahreskarten und Fan-Insights vortragen wird.

Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen